Kurse für Jugendliche und Erwachsene, Gruppen- oder Einzelunterricht

Anmeldung zu Sprachkursen

    SPRACHE*

    KURSTYP*

    VERFÜGBARKEIT*

    NIVEAU DER SPRACHKENNTNISSE*

    SEX*


    PRIVACY POLICY* (mehr lesen)

    ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

    Alle Gruppenkurse richten sich nach dem Tessiner Schulkalender und den Ferien . Die Anmeldung und Bezahlung muss zu Beginn des Kurses erfolgen. Auf Wunsch kann die Zahlung in zwei oder drei Raten aufgeteilt werden, wobei ein Zuschlag von 25 CHF pro Rate erhoben wird. Bei verspäteter Zahlung sowohl des bereits fälligen Ratenbetrags als auch des gesamten nicht fälligen Betrags wird eine zusätzliche Konventionalstrafe von CHF 30.- für jede Rate, die länger als 5 Tage dauert, CHF 50.- für jede Rate, die länger als 15 Tage dauert, und CHF 100.- für jeden Verzug von 30 Tagen nach dem Fälligkeitsdatum erhoben. Die Einschreibung garantiert eine begrenzte Anzahl von Plätzen, so dass bei einem Rücktritt von der Einschreibung nach Beginn des Schuljahres weiterhin das volle Jahresschulgeld zu zahlen ist.

    Die gewählten Tage und Kurse können nicht geändert werden, es sei denn, es liegen besondere dokumentierte Bedürfnisse vor. Nur mit der Unterzeichnung des Anmeldeformulars, das ordnungsgemäß ausgefüllt und an das Sekretariat geschickt werden muss, sowie mit dem Eingang der Zahlung kann ein Platz in der Klasse mit begrenzter Teilnehmerzahl garantiert werden. Die Klassen werden mit mindestens 3 und höchstens 6 Teilnehmern gebildet.

    Für alle Einzel- und/oder Halbprivatunterricht (mind. 10 Lektionen à 60 Min.), die Zahlung erfolgt zu Beginn des UnterrichtsDiese sind spätestens 10 Wochen nach dem Kaufdatum zu verwenden; bei verspäteter Zahlung gelten die gleichen Strafen wie für die oben genannten Kurse. Sowohl Kurse als auch Einzelstunden, die bereits in Rechnung gestellt und/oder bezahlt wurden, können nur aus schwerwiegenden und berechtigten Gründen teilweise zurückerstattet werden.

    Nur für Einzelunterricht und nicht für Gruppen werden Stornierungen nur akzeptiert, wenn sie einen Tag vorher (24 Stunden) per E-Mail abgesagt werden , andernfalls werden sie ordnungsgemäß in Rechnung gestellt.

    Sollte es zu einer weiteren COVID-Sperre kommen, erklären sich die Schüler/Familien damit einverstanden, den Online-Kurs fortzusetzen , ohne Anspruch auf Ermäßigungen oder Rückerstattungen zu haben.

    Bei nachgewiesenen Verhaltensauffälligkeiten von Kindern oder Jugendlichendie sich auf den Kurs auswirken und gleichzeitig die anderen angemeldeten Familien und Lehrer respektieren, behält sich die Schule das Recht vor, die Anmeldungen neu zu bewerten und die mögliche Entfernung aus der Klasse abzuwägen, Bitte informieren Sie die Schule daher rechtzeitig, d.h. bei der Anmeldung. Alle übermittelten Informationen werden vertraulich behandelt.

    Versäumte Unterrichtsstunden in allen Kursen, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche, können nicht nachgeholt werden und berechtigen nicht zu einer Rückerstattung. Um die Einheitlichkeit der Kurse zu gewährleisten, führt TESL zu Beginn des Jahres einen Einstufungstest durch. Eventuelle Fotokopien werden ordnungsgemäß in Rechnung gestellt.

    TESL gewährt jedem zweiten, dritten und vierten Anmelder im selben Haushalt eine Ermäßigung von 5 % für Jahreskurse.

    Am Ende der jährlichen TESL-Kurse werden auf Antrag der betreffenden Person und bei einer Mindestteilnehmerzahl von 80 % eine Teilnahmebescheinigung und ein individueller Bericht ausgestellt, in dem der Kurs, die Ziele und Vorschläge für die künftige Sprachausbildung aufgeführt sind.

    Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 60.

    Iscriviti ai corsi
    Iscriviti
    Enroll to our courses
    S'inscrire aux cours
    Für Kurse anmelden
    Contattaci
    Contact us
    Contactez-nous
    Kontaktiere uns
     Iscriviti
     Enroll
     S'inscrire
     Aanmelden